448 s.l.m. Rosso

448_rosso_copia.png

Jahrgang

2017

Klassifizierung

Weinberg Dolomiten IGT

Anbaugebiet

Der Name "448 s.l.m." weißt auf die geografische Positionierung des historischen Hofes der Kellerei Girlan hin, welcher auf einer Meereshöhe von 448 m.ü.M. gelegen ist. Der Wein ist eine Cuvée aus den drei wichtigsten Rebsorten unseres Anbaugebietes. Hier sind die Böden reich an Mineralien, welche aus Sedimenten der Glazialzeit entstanden sind.

Vinifikation und Ausbau

Die Weinlese wird von Hand durchgeführt und in kleinen Behältern angeliefert.  Die Trauben werden entbeert und bei kontrollierter Temperatur im Edelstahltank vergoren, mit anschließendem biologischem Säureabbau. Ausbau im Betonfass.

Weinportrait

Dieser Wein will die Typizität der Rotweine unseres Anbaugebiets zum Ausdruck bringen. Er wiederspiegelt die Leichtigkeit des Vernatsches, die angenehme Frucht des Blauburgunders und die samitge Fülle mit guter Säurestruktur des Lagreins. Er passt zu allen Gängen, am besten zu Wild, Fleischbraten und Käse.

Weinbauzone Girlan, Neumarkt
Rebsorte Lagrein, Pinot Noir, Vernatsch
Serviertemperatur 12-14°
Ertrag pro ha (hl) 91
Alkohol (VOL %) 13,4
Gesamtsäure (g/l) 5,1
Restzucker (g/l) 1,9
Lagerfähigkeit (Jahre) 2-3