Flora Cuvée Rosso Riserva

cuv_flora-097_copia.png

Jahrgang

2015

Klassifizierung

Südtirol DOC

Anbaugebiet

Die Trauben stammen teils aus dem Anbaugebiet von Girlan auf den Hügeln des Überetsch, auf einer Höhe von 450 - 500m ü.d.M., aus gut belüfteten Lagen, und teils aus dem Unterland mit seinen sandigen, warmen und tiefen Böden. Diese Komponente bilden die Grundlage für diesen Cuvée voller Charakter.

Vinifikation und Ausbau

Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Behältern angeliefert. Nach dem Entbeeren wird die Maische mit Schwerkraft in Stahlfässer gefüllt, wo die Gärung stattfindet. (18-20 Tage). Nach dem Säureabbau erfolgt eine 20 Monate lange Reifung im kleinen Holzfass. Vor der Flaschenfüllung wird der Wein cuvèetiert und nach weiterer 8-monatiger Lagerung verkauft.

Weinportrait

Intensives rubinrot und fruchtige Walbeeraromen. Leichte balsamische Noten von Rosmarin und Thymian mit kräftiger, eleganter Struktur und feinen Gerbstoffen. Besonders geeignet für Braten, Wild und pikante italienische Käsesorten.

Weinbauzone Girlan, Kurtatsch
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot
Serviertemperatur 16-18°
Ertrag pro ha (hl) 46
Alkohol (VOL %) 14,4
Gesamtsäure (g/l) 5,8
Restzucker (g/l) 0,9
Lagerfähigkeit (Jahre) 10